Kleinspital Beun

|  

Hier ein Panoramabild des Kleinspitals im Dorf Beun (gesprochen „Böhn“). Links ist eine Versammlung des Verwaltungskomittees zu sehen, Mitte links das Spitalsgebäude (im Vordergrund) rot getüncht, links davon das (privat finanzierte) Projektfahrzeug von Laafi, rechts sind zwei Wohngebäude für medizinisches Personal (ein neueres in rot im Hintergrund und ein älteres, lehmfarbenes im Vordergrund).

Das Bild kann mit der Maus bewegt werden!



Hier das Bild in voller Breite:

Beun-Panorama-klein

Über das Kleinspital Beun:

Laafi finanziert dem Kleinspital in Beun notwendige Reparaturen an der Solaranlage und stellt medizinische Gerätschaften zur Verfügung. Im Hinblick auf den Neubau eines Wohnhauses für das medizinische Personal des Spitales sparen wir 2009 einen ersten Teilbetrag von € 3.000,- an.

Projektziele Komplettierung der notwendigen Ausrüstung, Ansparung auf Wohnhausbau
Zeitraum 2009-2011
Projektpartner Steuerungskomitee und medizinisches Personal des Kleinspitales von Beun
Finanzierung Privates Fundraising, Projektanträge an internationale Institutionen
Kosten € 3.500,- p.a.