Architektur in Afrika

|  

Ein neues Projekt-Spin-Off von Laafi ist gerade in Planung: Open Source Architecture for Africa. Die Idee ist, die erfolgreichen Mechanismen von freier Software auf Bauprojekte in Afrika zu übertragen und so Innovation und Knowhow-Transfer in einem entwicklungspolitisch wichtigen Bereich zu fördern und teilweise überhaupt erst zu schaffen.

1 comment so far ↓

#1 Thomas Schlauer on 03.24.09 at 23:44

Wenn schon Open Source, dann sollte man sich nicht nur auf Software beschränken.
Warum sollte man nicht ähnlich wie bei Open Source die es ja nur wegen der GPL gibt, Projekte verwirklichen die der Allgemeinheit dienen.
Beschreibung:
Für Software gibt es die GPL welche Open Source möglich macht.
Warum ist noch niemand auf die Idee gekommen eine Art GPL für Projekt wie Gebäude, Einrichtungen, Geräte, KFZ… zu schreiben.
Vielleicht müßte man ja nur die GPL erweitern.
Sollte es so etwas jemals geben, bitte gebt mir bescheid.

thx
thomas