Der Verein Laafi

|  

Gesundheitsprojekte in Burkina Faso

Der Verein Laafi finanziert Projekte im Gesundheitsbereich in einer der ärmsten Regionen der Welt. Wir arbeiten dabei mit lokalen Partnern aus den Projektdörfern zusammen, die die Projekte initiieren, umsetzen und zum Teil auch mitfinanzieren.

Hier ein ORF-TV-Bericht aus dem Sommer 2014 über uns:

Unsere Rolle ist es, gemeinsam mit den Projektpartnern Projektziele und -vorgangsweise festzulegen, für die Finanzierung zu sorgen und Mittelverwendung und Zielerreichung sehr genau zu kontrollieren.

Gerne stellen wir Ihnen unsere Jahresberichte zur Verfügung.

Laafi-Fakten:

Name Laafi – Initiative für Entwicklung
("Laafi" heißt "Gesundheit" auf Moré)
Vereinsform Gemeinnütziger Verein (registriert in Wien)
Tätigkeitsbereich Gesundheit
aktiv seit 1994
Mitglieder 15 (siehe Mitglieder), alle ehrenamtlich
Vorstand Helge Fahrnberger, Bernhard Pfaffeneder,
Denis Yameogo
Projektgebiet siehe Projekte
Jahresbudget ca. € 30.000
Finanzierung privates Fundraising, institutionelle Spender (siehe Budget)
Mittelverwendung 100% der Spenden fließen in die Projekte (Verwaltungs- und Reisekosten werden von den Mitgliedern privat getragen)